GEW - Gewerkschaft Erziehung & Wissenschaft

Stadtverband Mönchengladbach


Neuigkeiten und Aktuelles

 

Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Neuss, Viersen, den 8.2.2019
Arbeitskampf 2019 – Wir brauchen euch! 
Warnstreik am 14.2. am Streikstandort Düsseldorf

Liebe GEW-Mitglieder unserer fünf Kreis-/Stadtverbände in Düsseldorf und am linken Niederrhein,
jetzt geht`s los! Wir müssen auf die Straße!
Der Landesverband der GEW hat alle TVL-Tarifbeschäftigten zum Warnstreik aufgerufen. Die Beamt*innen sind zur Unterstützung und Solidarität der streikenden Kolleg*innen aufgerufen. Weitere Informationen findet ihr auf der Seite
der GEW-NRW: https://www.gew-nrw.de/laender.html
Der Warnstreiktag in Düsseldorf wird folgendermaßen ablaufen:
Das Streiklokal ist diesmal nicht wie gewohnt im Gewerkschaftshaus, sondern befindet sich
direkt am Hinterausgang der Hauptbahnhofes, im Weiterbildungszentrum (WBZ) am Bertha-von-
Suttner Platz (s.Plan)


9:00-10:30 : Streikcafé im WBZ, Eintragung in die Streiklisten, Aufwärmen für die Demo und Vorbereitung von Verteilmaterial, Grußadressen, Stärkung bei Kaffee und
Brötchen, alles mit Band, die uns in Schwung bringt!


Ab 10.30: Sammeln vor dem WBZ zur Demo, Auftaktkundgebung 10:45 Uhr, Abmarsch 11 Uhr. Überlegt euch Sprüche, die wir während der Demo rufen können!


12/12:30: Kundgebung auf dem Schadowplatz; es spricht Sebastian Krebs vom
Landesvorstand; Leere-Lohntütenverteilaktion, 99 Luftballons steigen lassen!

Gemeinsam Stark!


Die Verantwortlichen und Ansprechpartner*innen sind:
SV Düsseldorf: Sylvi Burkert, dr.burkert@gew-duesseldorf.de, 0172 4031950
SV Krefeld: Philipp Einfalt, peinfalt@gew-krefeld.de
SV Mönchengladbach: Hermann Dornis, HDornis@t-online.de
KV Neuss: Andrea Bremer, andrea.bremer@gmx.de
KV Viersen: Klaus Neufeldt, neufeldt@ge-nettetal.de


Mit GEWerkschaftlichen Grüßen
gez. Anja Mühlenberg, Geschäftsführerin Stadtverband Düsseldorf



Feed

08.02.2019, 19:45

Arbeitgeber blockieren Tarifverhandlungen. GEW NRW ruft zu Warnstreiks an Schulen und Hochschulen auf

Nach ergebnislosem Verlauf der zweiten Verhandlungsrunde mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) bereitet die GEW in Mönchengladbach sich auf einen Arbeitskampf vor und ruft für den kommenden...   mehr


31.01.2019, 09:03

Weiter-Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung an Mönchengladbachs Schulen in Gefahr

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Mönchengladbach weist darauf hin, dass die weitere Beschäftigung von Berufseinstiegsbegleiter*innen derzeit in Gefahr ist, weil es bislang noch keine feste...   mehr


31.01.2019, 06:08

Tarifverhandlungen 2019

Arbeitskampf 2019 – Wir brauchen euch! Liebe GEW-Mitglieder unserer fünf Kreis-/Stadtverbände in Düsseldorf und am linken Niederrhein, erstmalig bereiten wir uns gemeinsam auf die Tarifrunde vor. Die...   mehr


25.01.2019, 06:16

Presse: "Übergriffe an Schulen nehmen zu" (Rheinische Post)

„Was den Umgang miteinander betrifft, stehen Lehrer in einer Reihe mit Polizisten, Rettungskräften und Ärzten“, sagt Ruth Reinartz, Vorsitzende der GEW Mönchengladbach. Sie werden mit Schimpfwörtern...   mehr


13.01.2019, 16:14

Mit der GEW-MG kostenlos zur Didacta

Vom 19.02-23.02. findet wieder die Didacta in Köln statt. Für unsere Mönchengladbacher Mitglieder gibt es die Möglichkeit, einen Code anzufordern mit dem der Eintritt zur Didacta kostenfrei ist. Anfordern...   mehr


13.01.2019, 08:00

Die aktuellen Flyer mit Veranstaltungen im Bezirk

   mehr


21.04.2018, 08:50

Umgang mit personenbezogenen Daten - Info des Hauptpersonalrats

Information des Hauptpersonalrats zur neuen Dienstanweisung bezüglich des Umgangs mit personenbezogenen Daten bei der automatisierten Datenverarbeitung   mehr


14.06.2017, 08:27

Presse: "GEW kritisiert Ausweitung des Gemeinsamen Lernens" (RP 14.06.2017)

RP-Artikel vom 14.06.2017    mehr


12.06.2017, 18:09

Pressemitteilung der GEW Mönchengladbach: "Gemeinsames Lernen ist noch lange keine Inklusion!"

Pressemitteilung des GEW-Stadtverband Mönchengladbach "Gemeinsames Lernen" ist noch lange keine Inklusion! Seit Jahren wird auch in Mönchengladbach versucht, der Umsetzung der EU-Behindertenrechtskonvention...   mehr


15.03.2017

Presse: "GEW-Umfrage: Immer noch Sanierungsstau an Schulen" (RP 15.03.2017)

RP-Artikel vom 15.03 2017    mehr


ältere >>